Herzlich willkommen

in unserer Lichtcommunity

Autor: web258 Seite 1 von 15

Verliesen Sternen Völker die Erde vor 20 000 Jahren ??

Die Evolution auf den Kopf gestellt: Verließen Außerirdische die Erde vor 20.000 Jahren und sind sie unsere Urahnen?

von aikos2309

Menschen, die behaupten, Kontakt zu Außerirdischen gehabt zu haben, berichten oft davon, dass sie von den fremden Besuchern Einblicke in die Zukunft der Erde bekommen hätten. Man präsentierte ihnen holographische Bilder von unserem Planeten und man erklärte ihnen, dass die Zukunft variabel sei, weil es verschiedene Zeitlinien gebe.

Gehen wir einmal von der Möglichkeit aus, dass die fremden Besucher tatsächlich einmal in grauer Vorzeit auf der Erde gelebt haben, wären wir in gewisser Weise ihre Nachfahren und die fremden Besucher unsere Urahnen, die besorgt sind, über die Entwicklung auf der Erde, weil die Erde ja in gewisser Weise auch ihnen gehört oder einmal gehört hat.

Phänomene wie Zeitreisen, Inkarnation und Außerirdische sind noch immer drei großen Rätsel unserer Gegenwart, die wir nur deshalb noch nicht klären können, weil uns noch immer das dazu nötigte höhere Bewusstsein fehlt. Von Frank Schwede.

Wer also nach Antworten sucht, sollte zunächst bei sich selbst anfangen und ergründen, wer er ist und eine Reise zum eigenen ICH wagen, denn diese Art von Reise, ist eine Reise durch die Geschichte des Universums und zum Ursprung der Erde.

Die nötigen Informationen dazu finden wir in unserem Unterbewusstsein, in unserer Seelen-DNA, auf die wir unter Hypnose durchaus Zugriff haben. Aber auch oft in Wiederholung auftretende Träume, die uns an bestimme Orte führen, können Hinweise aus der Vergangenheit sein.

Möglicherweise sogar auf Orte, an denen wir in früheren Leben einmal existiert haben, diese Orte können sich durchaus auch auf anderen Planeten befinden.

Zahlreiche Wissenschaftler und Autoren gehen schon lange von der Vermutung aus, dass außerirdische Besucher kein zufälliges Interesse an unserer Erde haben, vielmehr gehen sie, wie auch ich in meinen zahlreichen Büchern zu diesem Thema, von der Vermutung aus, dass es eine sehr enge, wenn nicht sogar eine direkte Verwandtschaft zwischen den Sternenvölkern gibt (“Sie leben unter der Erde” – Indianische Ältere teilen Geschichten über ein Sternenvolk (Video)).

Auch der Roman The Thirteenth Guardian des US amerikanischen Autors K. M. Lewis handelt von diesen sogenannten Starpeople, die die Erde schon in grauer Vorzeit verlassen haben, doch bezweifle ich, dass sie die Erde jemals wirklich verlassen haben, vielmehr glaube ich, dass viele Sternenvölker noch immer in geheimen Basen weiter mitten unter uns leben, weil auch sie Menschen sind, wie wir.

 

Ich denke die Beschreibungen über außerirdisches Leben, die man uns in zahlreichen Filmen und Romanen in der Vergangenheit gegeben hat, sind alle falsch und dienen lediglich der Verwirrung, um die wahre Geschichte des Menschen weiter geheim halten zu können.

Wir sehen die Wahrheit gerade in einem Dunstschleier vor unseren Augen liegen und versuchen, dass Unbegreifliche zu begreifen und stochern dabei noch immer sehr viel im Nebel. Allerdings sollten wir uns nicht durch die zahlreichen falschen Geschichten täuschen lassen, die gerade jetzt in dieser für uns alle wichtigen Zeit in Umlauf gebracht werden. Denn diese Geschichten dienen lediglich dazu, uns weiter zu täuschen.

Verließen Sternenvölker die Erde vor 20.000 Jahren?

Vielleicht wird über die tatsächliche Wahrheit nur deshalb spekuliert, weil bestimmte Personen sie weiter geheim halten wollen. Auch M. K. Lewis ist davon überzeugt, dass die Wahrheit eine völlig andere ist als die, die wir gegenwärtig noch immer in den Geschichtsbüchern lesen können. Gegenüber der britischen Zeitung Express.co.uk sagte Lewis erst kürzlich:

„Wir haben nach der Wahrheit gesucht…aber Meinung nach der falschen Wahrheit. Laut einigen Forschern hat Albert Einstein, ein begeisterter Schüler des UFO-Phänomens, einmal gesagt, dass UFOs künstliche Flugmaschinen sind, die von einer sehr fortgeschrittenen Zivilisation gebaut wurden, die die Erde vor 20.000 Jahren aus unbekannten Gründen verlassen hat.

Es ist eine verrückte Idee, auf den ersten Blick – aber meine Untersuchungen legen nahe, dass es nicht so ist, wie man denkt. Ich glaube, in Roswell ist etwas abgestürzt…aber ich glaube nicht, dass die Insassen kleine grüne Männchen waren. Sie sahen aus wie wir, weil sie unsere Vorfahren waren. Die Frage ist, warum haben sie die Erde verlassen – darum geht es meiner Meinung nach bei der Geheimhaltung.“

Das würde aber auch bedeuten, dass die möglicherweise auf der Area 51 eingelagerte UFO-Technologie ausgesprochen terrestrisch ist. Der Autor geht sogar noch einen Schritt weiter und vermutet, dass die Erde sich aus technologischer Sicht wieder zurückentwickelt hat, nachdem das Sternenvolk die Erde verlassen hat. Wörtlich sagt Lewis dazu:

„Was ist, wenn all diese futuristischen Science Fiction Filme, in denen fliegende Autos, intergalaktisches Reisen mit Warp-Geschwindigkeit und Teleportation gezeigt werden, nicht die Zukunft, sondern die Vergangenheit sind? Als ich meine Nachforschungen anstellte, war ich so erschüttert, dass ich dachte, die einzige Möglichkeit, die Geschichte zu erzählen, ist der Roman ‚Der dreizehnte Wächter‘.“

Lewis ist bei der Arbeit an seinem Roman deutlich geworden, dass diese Art von Hochtechnologie keine neue ist, sondern in Wirklichkeit eine Technologie, die bereits schon in grauer Vorzeit auf die Erde gelangt ist, deren Spuren wir heute noch in der Antarktis und an vielen anderen Orten auf der Erde finden können, die aber noch immer vor den Augen der Weltöffentlichkeit verborgen gehalten werden (Whistleblower enthüllt: In einer kalifornischen Kleinstadt leben 500 Außerirdische – waren sie das Ziel der verheerenden Feuer im November? (Videos)).

  

Es handelt sich in diesem Fall um Spuren, die die Geschichte der Erde, die Geschichte unserer Technologie und die Geschichte der Menschheit revidieren würden und sie würden das gesamte gegenwärtige System mit einem kräftigen Atemzug davon blasen.

Und ich denke, davor haben die Herrscher der Welt die größte Angst. Doch ich fürchte, dass der Lauf der Dinge nun nicht mehr aufzuhalten ist. Auch Lewis sieht in unserer wahren Geschichte eine ganz phantastische:

„Wenn Sie sich anhören, was Albert Einstein gesagt hat, und wenn sie ‚Der dreizehnte Wächter‘ lesen, wird sehr deutlich, dass unsere Geschichte viel interessanter ist, als uns immer erzählt wird. Die Technologie, in kürzester Zeit von Planet zu Planet zu reisen, ist nicht neu, sie ist nur vergessen. Wir haben es schon einmal gemacht – aber vor langer Zeit.“

Der Mensch, ein Bestseller im Universum?

Auch indigene Kulturen behaupten schon seit Generationen, dass der Mensch eine außerirdische Herkunft hat. Alte Kulturen, wie die Ägypter, die Sumerer und die Mayas haben in ihren zahlreichen Überlieferungen, die sie größtenteils als in Stein gemeißelte Reliefs hinterlassen haben, eine ähnliche Geschichte hinterlassen. Dazu Lewis wörtlich:

„Unsere Vorfahren, Menschen wie Sie und ich, waren viel intelligenter als wir vermuten und eingestehen. Die Vorstellung, dass einige unserer Vorfahren laut Einstein die Erde aus unbekannten Gründen verlassen haben, ist Gegenstand meines Romans und würde erklären, warum unser Planet für sie so besonders ist. Er ist auch ihr Zuhause.“

  

Dass Sternenvölker seit vielleicht Millionen von Jahren durch unsere Galaxie reisen und das wir ein Teil von ihnen sind, ist sicherlich nur schwer zu verstehen, vor allem vor dem Hintergrund der Tatsache, dass es noch immer Wissenschaftler gib, die behaupten, dass die Spezies Mensch einzigartig ist im Universum, gehen wir nun aber von der Tatsache aus, dass wir tatsächlich die Nachfahren eines oder verschiedener Sternenvölker sind, gäbe es die Spezies Mensch in Dutzendfacher Kopie im gesamten Universum (Verbotenes Wissen: Ist der Mensch das Ergebnis eines genetischen Experiments durch Außerirdische? (Videos)).

Viele Menschen sind gerade auf der Suche nach der Wahrheit, die sich irgendwo da draußen in den Weiten des Universums befindet und die uns vielleicht näher, als wir das gegenwärtig noch glauben können.

Wenn sie mehr zu diesem und vielen anderen verwandten Themen erfahren wollen, lesen Sie dazu auch mein neues Buch Operation Stargate – Unterwegs zu anderen Dimensionen.

Bleiben sie aufmerksam!

Literatur:

Die Weltraumverschwörung: Wer beherrscht die Herrscher der Erde?

DAS OMNIVERSUM: Transdimensionale Intelligenz, hyperdimensionale Zivilisationen und die geheime Marskolonie

Verschlusssache UFOs

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede am 31.07.2019

UFO – Sichtungen: Bemerkenswerte Augenzeugen – Berichte # 17

 

Verfasst am: 27. Juli 2019 05.11 Uhr PDT

Scheibenförmigen UFO gesichtet über Amarillo, Kalifornien 

Der Fotograf machte ein klares Bild von einem unbekannten Flugobjekt über Amarillo, Kalifornien am 21. Juli 2019. Dieses Objekt hat keine Flügel oder andere sichtbare Teile Merkmal eines Flugzeug. Ein Glühen kommt von der Oberseite des Objekts. 

Der Fotograf Staaten: Snapped ein Foto von schönen Wolken mit meinem Samsung Galaxy S9. Betrachtete es etwa 40 Minuten später und sah etwas in der Nähe der Spitze des Fotos, das ich nicht während schnappen bemerkte es. 

Gezoomt und war erstaunt, ein scheibenförmiges Objekt sehen Sonnenschein reflektiert oben und eine dunkele Oberfläche auf der Unterseite. Ich überprüfte die anderen Bilder, um sicherzustellen, es war nicht mein Objektiv …… sauber. Eine solche klare pic würde denken Sie Flügel eines Flugzeugs sichtbar wäre. Mufon Fall 102.230. 

Zigarrenförmigen UFO gefangen über Jefferson, st. Brooklyn, New York 

Am 19. Juli 2019 nahmen die Zeuge einer zigarrenförmigen UFO über Jefferson, st. Brooklyn, New York. 

Diese Aufgabe wurde stationär über Jefferson st. und hatte einen pulsierenden Rand, der silbrig / Gold war. 

Es war in großer Höhe und es bedeckt etwa 4/5 des sichtbaren Himmels und es schien von meinem 00.00 an die Westküste von Manhattan nur über Ground Zero zu verlängern. Mufon Fall 102.198. 

Zigarrenförmigen UFO fotografiert über Little Egg Harbor, New York 

Drei Tage später, am 22. Juli 2019 ein weiterer große zigarrenförmigen UFO wurde fotografiert und dieses Mal über Little Egg Harbor, New York und es sieht aus wie es eine Art Dreieck Tor vor dem UFO ist. 

Der Fotograf sagt: Ich merke gar nicht, ich war Bilder von Gewitterwolken um mein Haus und stellte sie auf Facebook nehmen. Mein Bruder schickte mir das Foto in Boten mit Kreis um etwas zu fragen, was ist das? Ich schaute auf das Original und die anderen Bilder, die ich nahm, und es ist nur in diesem 1 Bild. Mufon Fall 102.220. 

---

2019.07.15

In Sonderberichte, Dateien dieser Woche decken: Der ehemalige Premierminister, Japan ist UFO Gläubiger, Dunkle Materie uns zu den Sternen, X-37B OTV5 Raum nehmen konnte Flugzeug fotografiert, gebaut russische Physiker der Tesla – Turm, New Energy und Technologies, Astonishing World of Nanotech, and Strange Craft

Unidentified Aerial Phenomena Sichtungen wurden über Alaska, Arizona, Kalifornien, Florida, Illinois, Louisiana, Michigan, New Jersey, New York, Oklahoma, Texas und Washington berichtet.

Unidentified Aerial Phenomena Sichtungen wurden über Australien berichtet, Kanada, Mexiko, Spanien und England im Vereinigten Königreich.

Der Filer Research Institute fühlt sich die wissenschaftliche Studie von UFOs zum Wohle der Menschheit ist und ist ein wichtiges Unterfangen. Die US Air Force untersucht UFOs öffentlich für mehr als 20 Jahre unter Project Blue Book; und ich weiterhin diese fortschrittliche Forschung. Ich glaube, der Gott des Universums Leben im ganzen Kosmos ausgebreitet hat und UFOs besuchen uns in immer größerer Zahl.

Major George A. Filer III a. D. USAF

Www.nationalUFOcenter.com . Nun, die 3 Millionen Zugriffe pro Monat

Das Versenden von 50.000 E-Mails pro Woche

Leiten Sie diese Dateien an Ihre Freunde und Nachbarn.

Spezial Projekte

Der ehemalige Premierminister, Japan ist ein UFO – Gläubiger

Toshiki Kaifu, Premierminister, Japan heißt es, zunächst einmal, ich sagte einem Magazin im Januar dieses Jahr, dass, als ein unterentwickeltes Land in Bezug auf das UFO Problem, Japan hatte zu berücksichtigen, was über die UFO-Frage getan werden soll, und dass mussten wir mehr Zeit in diesen Fragen verbringen. Darüber hinaus sagte ich, dass jemand das UFO Problem mit weitreichende Vision zugleich zu lösen hat. Zweitens glaube ich, es eine vernünftige Zeit ist, das UFO Problem ernsthaft als Realität zu nehmen … Ich hoffe, dass dieses Symposium zum Frieden auf der Erde aus der Sicht des Weltraums beitragen wird, und den ersten Schritt in Richtung auf die internationale Zusammenarbeit in der Feld von UFOs. Toshiki Kaifu, Premierminister, Japan, in einem Brief an Bürgermeister Shiotani von Hakui City, vom 24. Juni 1990, über ein bevorstehendes Space & UFO Symposium befürwortet.

Dies ist , wie Mastering Dark Matter sie zu den Sternen Kann

Erstes Bild von Black Hole (Dunkle Materie)

Dieser Artikel unten von Jack Sarfatti <vernachlässigt die bessere Alternative von Low – Power – Warp / Wurmloch Tic Tac Tech metrischen Engineering

https://www.youtube.com/watch?v=ROJ8hQBDHJM

Weil der Autor ist nicht bewusst davon. Alle Formen der Impuls / Schubantrieb sind jetzt veraltet Zeit.

Ethan Siegel Profi beginnt mit einer Bang Contributor Gruppe

Das Universum ist da draußen, wartet auf Sie, es zu entdecken.

Der Hyperantrieb aus Star Wars erscheint eine ultra-relativistische Bewegung durch den Raum zu stellen, sehr nahe an die Lichtgeschwindigkeit. Nach den Gesetzen der Relativitätstheorie, weder Sie erreichen noch die Lichtgeschwindigkeit überschreiten, wenn Sie die Materie gemacht sind. Aber Sie könnten in der Lage sein, es zu nähern, wenn Sie eine groß genug Menge eines effizienten-genug Treibstoff hatte. Dunkle Materie könnte passen genau die Bedingungen, die wir brauchen, um diese zu machen Science-Fiction-Traum Wirklichkeit.

Dunkle Materie ist eines der größten Geheimnisse in all der modernen Wissenschaft. Überall schauen wir auf großen kosmischen Maßstäben – von massearmen Galaxien

Zu den größten Galaxienhaufen, von der kosmischen Mikrowellenhintergrund auf der kosmischen Bahn, die das Universum der Struktur Spuren – können wir die Abdrücke und Wirkungen seiner Gegenwart sehen. Für jede Masse im Wert von normaler Materie des Protons, gibt es fünf Mal so viel dunkle Materie, out-Massierung und out-gravitierende das herkömmliche Material, das alles macht die wir jemals direkt erkannt haben.

Auch wenn haben wir noch, um es direkt zu erkennen, und obwohl wir nicht sicher sind, genau das, was seine wahren Eigenschaften sind, hält dunkle Materie eine enorme Versprechen für die Zukunft der Menschheit. Ubiquitär alle überall in der Galaxie befindet und weit darüber hinaus, könnte dunkle Materie der optimale Brennstoff sein, die unsere interstellare Träume wahr macht. Hier ist die Geschichte, wie.

NASA / JPL-Caltech-Diagramm von Entfernungen

Eine logarithmische Diagramm der Entfernungen, die Voyager-Sonde, unser Sonnensystem und unseren nächsten Stern, zum Vergleich. Wenn wir jemals über die großen interstellare Entfernungen zu hoffen, es wird eine Technologie benötigt, die auf chemischer Basis Raketen überlegen ist, und hoffentlich wird, dass die Entdeckung eines Kraftstoff enthalten, die wieder aufgefüllt werden kann, wie wir unseren Weg durch die Galaxie durchqueren.

Jedes Mal, wenn die Menschheit unsere Sehenswürdigkeiten setzt auf die Tiefen des Alls zu erkunden, gibt es Einschränkungen wir nicht vermeiden können: die Gesetze der Physik. Um ein Raumschiff zu beschleunigen – oder jede Masse – Sie haben einen Impuls, um es, um zu vermitteln ihre Dynamik zu ändern. Je größer der Impuls, desto mehr können Sie ein Objekt der Geschwindigkeit ändern. Alles, was die Größe eines Impulses bestimmt ist, wie viel Kraft Sie anwenden und wie lange gelten Sie es.

Bei einer herkömmlichen Raketen wird dieser Impuls von Raketentreibstoff versehen, die eine Verbrennungsreaktion unterzogen wird, der Impuls in Form von Schub erzeugt. Obwohl dies die beste Methode der Menschheit ist mit Reisen für Raum kam so weit, es ist unglaublich zu begrenzen. Alle unsere vergangenen und aktuellen Raketen sind auf chemischer Basis, leider, und das bringt enorme Einschränkungen auf, wie wir gehen konnten zu weit haben.

Der 2015-Motortest zeigt das Abfeuern von SpaceX Raptor-Engine, die auf einer extrem leistungsfähige und verbrauchsarme Reaktion beruht. Leider ist es immer noch eine chemische Basis Reaktion und wandelt nur etwa ein Millionstel der Masse des Kraftstoffs in Energie um. Wir haben Besseres zu tun, wenn wir unsere interstellaren Träume auf Zeitskalen von einer menschlichen Lebensdauer erreichen wollen. SpaceX / Elon Musk

Der Grund dafür ist einfach: um Schub zu erzeugen – das heißt, um einen Impuls zu Ihrem Raumschiff zu verleihen – Sie haben, dass gespeicherte chemische Energie im Kraftstoff in kinetische Energie umgewandelt, die Ihr Raumschiff schiebt. Um diese Energie zu erzeugen, jedoch müssen Sie einige dieser Kraftstoff verbrauchen Sie mit Sie tragen.

Der Schlüssel zu viel Schub, und daher viel Beschleunigung, ist die Kraftstoffeffizienz. Bestimmte Arten von Kraftstoff sind energieeffizienter als andere, was bedeutet, dass wir mehr Energie bekommen (und Schub, und Beschleunigung) aus, sagen wir, 1 kg einiger Arten von Kraftstoff. Ein einfacher Weg , um darüber nachzudenken , ist durch Einstein berühmtestem Gleichung: E = mc 2. Wenn Sie einen perfekten, idealen Brennstoff hätten, würde es 100% Ihres Kraftstoffs der Masse in Energie umwandeln, so dass Sie die effizienteste Treibstoff vorstellbar machen.

Der Start von Cassini am 15. Oktober 1997. Dieser spektakulären Streifen Schuss von Hangar AF auf Cape Canaveral Air Force Station, mit einem festen Raketenbooster Retrieval Schiff im Vordergrund genommen wurde. Für alle unsere Geschichte auf der Erde, der einzige Weg, den wir je Raum erreicht haben, ist durch die Verwendung von chemischen basierenden Kraftstoffen.

Allenfalls aber auf chemischer Basis Reaktionen sind irgendwo rund 0,0001% effizient. Der Grund hierfür ist wie folgt: chemische Reaktionen beruhen auf Elektronenübergänge zwischen den Atomen und Molekülen. Die meisten Masse eines Atoms in Form von Protonen und Neutronen, die jeweils eine Masse haben , die etwa 10 9 eV im Wert von Energie enthält. Elektronenübergänge sind jedoch in der Größenordnung von wenigen (in der Regel 1-10) eV Energie. Auch bei allen chemischen-basierten Tricks, die wir durchführen können, gibt es keine bekannten Reaktionen, die uns erlauben, dies zu verbessern.

Sicher, wir können für irgendeine Art von Kernbrennstoff gehen, aber das ist nur geringfügig besser, einen Wirkungsgrad von rund 0,1% zu erreichen. Es ist eine große Verbesserung, wenn wir es erkennen können, aber es ist immer noch ein grundsätzliches Problem auf Geschwindigkeiten beschleunigt, die Ihnen interstellare Entfernungen zu angemessenem Zeitrahmen tragen.

Die Raketengrundgleichung ist erforderlich, um zu beschreiben, wie schnell ein Raumschiff, das durch einen Teil seines Kraftstoffs verbrennt Schub zu schaffen, durch das Universum reisen aufzuzuwickeln. Nachdem Sie Ihren eigenen Kraftstoff an Bord zu bringen, ist ein stark limitierender Faktor so weit wie die Geschwindigkeit, mit der wir reisen durch die intergalaktischen Raum fähig sind.

Das Hauptproblem ist wie folgt: wenn Sie Kraftstoff verbrennen, müssen Sie die gesamte Masse des Raumfahrzeuges beschleunigen , einschließlich Kraftstoff, der noch an Bord ist. Lesen Sie das noch einmal: einschließlich Kraftstoff, der noch an Bord ist.

Mit anderen Worten, lassen Sie sich vorstellen, dass Sie Auspuff aus Ihrem Fahrzeug mit einer unglaublichen Geschwindigkeit schießen können: 100,000 mph (etwa 160.000 kph), bezogen auf die Rakete selbst. Wenn Sie mit einer Rakete, wo 99% der ursprünglichen Masse ist Kraftstoff beginnen, und Sie davon ausgehen, dass Ihr Kraftstoff perfekt zu 100% effizient ist (als ob es rein waren Materie-Antimaterie-Vernichtung), dann würden Sie mit einer Endgeschwindigkeit von aufzuwickeln 460,000 Stundenmeilen (740.000 kph). Auch bei dieser Rekord-Rate, wäre es immer noch Tausende von Jahren dauert, den nächsten Stern zu erreichen.

Alle Raketen jemals in Betracht gezogen erfordern irgendeine Art von Brennstoff, aber wenn ein dunkler Materie Motor geschaffen wurde, neuer Kraftstoff ist immer einfach gefunden werden, indem durch die Galaxie reisen. Da dunkle Materie nicht in Wechselwirkung mit normaler Materie (meistens), sondern führt direkt durch sie, würden Sie keine Schwierigkeiten haben, es in einem bestimmten Raumvolumen zu sammeln; es würde immer da sein, wie Sie durch die Galaxie bewegen.

NASA / MSFC

Auf der anderen Seite, gibt es einen anderen Ansatz für interstellare Reisen, die könnte – im Prinzip – unsere Science-Fiction-Träume wahr werden lassen. Statt mit Ihnen Ihren Kraftstoff zu bringen, was ist, wenn Sie es gesammelt, wie Sie ging? Typischerweise beinhalten wie diese Ideen enorme Magnetfelder, die geladenen Teilchen in eine Art von „Fall“ in Ihrem Raumschiff Trichter, so dass Sie zusammen Kerne und Elektronen bringen, wo Sie dann Energie extrahieren, und führen weitere Reaktionen mit ihnen.

Aber dunkle Materie bietet einen enormen Vorteil gegenüber normaler Materie in dieser Hinsicht. Warum? Weil Sie müssen es nicht tun etwas Besonderes zu sammeln. Es ist buchstäblich überall, in einem riesigen Halo verteilt umgibt und umfasst jede große Galaxie wir kennen, einschließlich der Milchstraße. Wenn wir uns überall in der Galaxie finden, ist es verpflichtet, herumliegen dunkle Materie zu sein.

Während Sterne in der Scheibe und die normale Materie könnte eingeschränkt werden, zu einem nahe gelegenen Region um die Sterne Cluster könnte, erstreckt sich die Dunkle Materie in einem Halo mehr als 10 Mal das Ausmaß des Leuchtabschnitts. Es ist wirklich überall hat die Menschheit geträumt reisen in unserer eigenen Galaxie, und an vielen Orten jenseits gefunden.

ESO / L. Calçada

Der zweite enorme Vorteil kommt von der Progression weg von chemischer Basis Raketen und auf die Vorstellung von einem perfekten Brennstoff. Für die chemische-basierte Raketen, 0,0001% Energieeffizienz das Beste, was wir hoffen können. Für die Kernbasis Raketen könnte Spaltungskraft uns bis zu 0,1% Effizienz erhalten, und die Kernfusion könnte uns ein wenig bekommt weiter: vielleicht bis zu 0,7%.

Die ideale Konfiguration wäre Materie-Antimaterie-Vernichtung zu verwenden, die zu 100% energieeffizient ist. Der Nachteil der Materie-Antimaterie-Vernichtung kommt mit einem schrecklichen Preis, aber: es dauert eine enorme Menge an Arbeit, Energie und Aufwand eine außerordentlich geringe Menge an Antimaterie zu erstellen. Wenn Sie die alle Partikel Laboratorien jemals auf der Erde gebaut Physik nahm und aufsummiert alle Antimaterie Menschheit jemals geschaffen hat, von Fermilab zu CERN, dann würden Sie mit weniger als einem Mikrogramm Antimaterie aufzuwickeln.

Ein Teil der Antimaterie Fabrik am CERN, in den geladenen Teilchen Antimaterie zusammengebracht werden und entweder positive Ionen, neutrale Atomen bilden kann, oder negative Ionen, von der Anzahl der Positronen abhängig, die mit einem Antiproton- binden. Wenn wir erfolgreich erfassen und Antimaterie zu speichern, wäre es eine 100% effiziente Brennstoffquelle dar, sondern viele Tonnen Antimaterie, im Gegensatz zu den kleinen Fraktionen eines Gramms wir erstellt haben, erforderlich wäre, um für eine interstellare Reise. SIEGEL

Sicher, E = mc 2 könnte der effizienteste Weg, um Energie aus Masse im gesamten Universum zu extrahieren, wie es perfekt Effizienz darstellt. Aber selbst wenn es Ihnen gelingt, erfolgreich zu enthalten, und speichern Sie Ihre Anti-Materie und vernichten sie nur im richtigen Moment, werden Sie noch eine endliche Kraftstoffzufuhr, die eine unglaubliche Menge an Energie benötigt, zu sammeln. mit einer konstanten Geschwindigkeit durch den Raum für eine unbestimmte Dauer der Zeit Sobald Sie diesen perfekten Treibstoff verbrauchen, sind Sie alle aus, und alles, was Sie tun können. Selbst wenn wir eine beliebige Menge erzeugen konnten wir noch mit einer Antimaterie-Rakete grundsätzlich begrenzt sein würden.

Deshalb ist das Versprechen einer dunklen Materie Brennstoffquelle so verlockend ist. Nicht nur dunkle Materie könnte eine unbegrenzte Energiequelle sein (in Bezug auf die Fülle), die wir nicht mit uns an Bord zu tragen haben, aber es haben könnte so perfekt, 100% effizient Materie-to-Energieumwandlungspotenzial, das wir so sehr wünschen .

Unsere Galaxie ist gedacht in einem riesigen, diffusen eingebettet wird, dass es anzeigt, dunkle Materie durch das Sonnensystem fließt sein muss. Obwohl wir noch dunkele Materie direkt zu erfassen haben, seine reichlich vorhandene Präsenz in unserer Galaxie und darüber hinaus könnte ein perfektes Rezept für den perfekten Raketentreibstoff vorstellbar bieten.

Robert Caldwell & Marc Kamionkowski NATURE 458, 587-589 (2009)

Es gibt eine Vielzahl von Experimenten für die Kollisionen der dunklen Materie sowohl mit normaler Materie und selbst suchen. Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Teilchen im Universum : Fermionen (mit halbzahligen Spins) und Bosonen (mit ganzzahligem Spin). Wenn dunkle Materie ein bosonischen Teilchen ohne elektrische, Farbe, oder schwache Ladung, das würde bedeuten, es als sein eigenes Antiteilchen verhält.

Wenn Sie zwei Teilchen der Dunklen Materie sammeln und sie mit einer interagieren können eine andere, dann ist es eine endliche Wahrscheinlichkeit, dass sie vernichten werde. Wenn eine Vernichtung stattfindet, werden sie reine Energie in einer 100% effiziente Art und Weise produzieren: über Einstein E = mc 2. Mit anderen Worten, wenn wir dunkle Materie richtig verstanden habe, ist es eine kostenlose, unerschöpfliche Energiequelle überall Menschheit Träume gehen.

Die XENON-Experiment befindet sich unter der Erde in der italienischen LNGS Labor. Der Detektor ist in einem großen Wasserschild installiert ist; das Gebäude daneben bietet Platz für die verschiedenen Hilfs Subsystemen. Wenn wir die Partikeleigenschaften der dunklen Materie verstehen und messen, können wir in der Lage sein, Bedingungen zu schaffen, die es Koax in mit sich selbst vernichtend, um die Freisetzung von Energie über Einstein E führende = mc ^ 2, und die Entdeckung eines perfekten Raumschiff Kraftstoff .

XENON1T COLLABORATION

Da dunkle Materie überall ist, würden wir nicht einmal müssen sie mit uns tragen, wie wir das Universum durchquert. Soweit wir es verstehen – und zwar, müssen wir es viel weiter verstehen – Dunkle Materie wirklich unseren Traum von dem ultimative Kraftstoff liefern könnte. Es ist reichlich alles in unserer Galaxie und darüber hinaus; es sollte mit sich selbst einen von Null verschiedenen Vernichtungsquerschnitt aufweist; und wenn es nicht vernichten, sollte es Energie mit 100% Effizienz produzieren.

Vielleicht ist es dann, die meisten von uns über Experimente gedacht haben direkt zu erkennen, dunkle Materie alles falsch zu suchen. Ja, wir wollen wissen, was das Universum bildet, und das, was die physikalischen Eigenschaften der verschiedenen Komponenten reichlich wirklich sind. Aber es gibt einen Science-Fiction-Traum, der wahr werden könnte, wenn die Natur gut mit uns ist: unbegrenzt, freie Energie nur darauf warten, für uns nutzbar zu machen, unabhängig davon, wo in der Galaxie wir gehen. Dunkle Materie zu beherrschen ist das Bestreben, das es gerade so machen könnte. Folgen Sie mir auf Twitter . Schauen Sie sich meine out Website oder einige meiner anderen Arbeit. Ethan Siegel Contributor

Ich bin ein Ph.D. Astrophysiker, Autor und Wissenschaftskommunikator, der Physik und Astronomie an verschiedenen Hochschulen bekennt. Ich habe zahlreiche Auszeichnungen für Wissenschaft Schreiben si gewonnen … beginnt mit einem Bang Profi – Gruppe

Beginnt mit einem Knall widmet sich der Erforschung der Geschichte von dem, was wir wissen, über das Universum und wie wir sie kennen, mit einem Schwerpunkt auf Physik, Astronomie und die wissenschaftlichen Prinzipien.

Redaktioneller Hinweis: Entführte mit Ausländern zu sprechen behaupten sie in der Lage sind , in zwei Stunden nach Hause gehen eine Art Zeitreise anzeigt verwendet wird. Einige contactees behaupten sogar die Planeten außerhalb unseres Sonnensystems besucht zu haben. Auch Reisen bei 0,9999 Lichtgeschwindigkeit würde es sechs Wochen unseren nächsten Nachbarn Alpha Centauri ein dreifaches Sternsystem 4.3 Lichtjahre entfernt zu erreichen.

X-37B OTV5 Raum – Flugzeug Photographed

Eine streng geheime amerikanische ‚Raumebene‘ wurde von einem Amateurastronomen in den Niederlanden fotografiert. Die US Air Force mysteriöses X-37B Handwerk führt Intelligence-Operationen aus dem Orbit. Gebaut von Boeing und aus der Ferne geflogen, das Handwerk – auch als Orbital Test Vehicle 4 genannt – ist auf einer Mission, die USA als ‚einreihen‘ nur beschreiben. Aber es wurde schließlich im Bild von Ralf Vandebergh, einem Luftfahrt Journalisten und Hobbyraum Fotografen, der anscheinend die schwer fassbare Maschine für Monate gejagt hat. Er sagte Live-Wissenschaft, dass er war in der Lage gewesen, es zu verfolgen Mai nach unten, aber war nicht in der Lage Fotos davon zu bekommen. Dann verschwand es scheinbar. ‚Als ich versuchte, es wieder zu beobachten, [in] Mitte Juni, es hat die vorhergesagte Zeit und Weg nicht erfüllen‘, erklärte Vandebergh.

Fotograf Ralf Vandebergh hat seine Fotos auf Twitter (Ralf Vandebergh) bei 339 km veröffentlicht

Lesen Sie mehr: https://metro.co.uk/2019/07/09/usas-top-secret-x-37b-space-plane-snapped-amateur-astronomer-10136704/?ico=pushly-notifcation-small&utm_source=pushly?ito=cbshare

Twitter: https://twitter.com/MetroUK | Facebook: https://www.facebook.com/MetroUK/

Neue Energie und Technologie

Alexander V. Frolov schrieb:

Vielen Dank für Ihre Absicht, einige interessante Dinge zu diskutieren. In 2001-2015 Ipublished New Energy Technology Russisch-Englisch – Magazin und Sie können alle 25 Fragen hier herunterladen http://www.faraday.ru/net.htm

Lassen Sie mich bitte wissen, wenn Sie es heruntergeladen haben.

Ich kann über Ihre Gravitationsforschung sagen einige aspects.In 2005 I in Magnetfeld einige Experimente in St. Petersburg Universität auf Supraleiter Rotor gemacht. Dieses Thema ist ähnlich Podkletnov Ergebnisse. Es funktioniert, aber meiner Meinung nach ist es zu komplex für die Vermarktung. Wie andere Forschungsrichtung. Es wurde von Tomas Townsed Brown als Antriebswirkung in Gradientenverfahren E-Feld irgendeines dielektrischen Materials entdeckt.

In jedem russischen Lehrbuch auch gibt es Text über Krafteffekte in Gradientenverfahren Dielektrikum. Getestet habe ich einige Entwürfe und interessanteste ist grad E-Feld in Elektreten da wir Effekte ohne externe Stromquelle sehen, nachdem die Elektrete geladen wurde. Auch habe ich einige Experimente mit der Rotation von E und H-Feldern, aber es ist klar, dass die Auswirkungen in stationären Materialien besser sind für die Kommerzialisierung. Ein weiteres interessantes Thema ist aktive Kraft Materialien, die spezielle Oberflächen eloxieren Relief ist Teil der kinetischen Energie der Luftmoleküle zu entfernen. Es ist einfache Methode, um Antriebskraft durch direkte Wärmeenergieumwandlung zu erhalten. Ich hoffe , Sie können meine Projekte hier sehen http://www.faraday.ru/projects.html

Es ist alt web hier http://a2509.com Mit freundlichen Grüßen. Alexander V. Frolov ERDEWISSENSCHAFT

Russische Physiker Errichtet den Tesla – Turm und Planen Freie Energie auf der Erde sorgen

Zwei russische Physiker versuchen , den legendären nachzubilden Wardenclyffe Turm , am Anfang des 20. Jahrhunderts erstellt von Nikola Tesla , um saubere Energie für den ganzen Planeten zu erzeugen.

Nachdem ich, dass die meisten seiner Projekte erfolgreich durchgeführt worden sind, vielleicht das wichtigste war es nicht.

Der Tesla-Turm wurde in der Nähe der Insel Manhattan zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut, aber aus unbekannten Gründen, es wurde nicht abgeschlossen.

Die Astonishing World of Nanotech

Herr Nano Controls ist ein Unternehmen und Ansprüche auf dem Jeff Rense Radioprogramm Offenbarung her über unsere militärischen Fähigkeiten kommt, die außergewöhnlich sind. Herr Nano behauptet das stonewalling von UFOs ist vorbei. Er geht in der Wissenschaft Konferenzen, bei denen vor zehn Jahren er große weißen Ausländer in Minneapolis, Minnesota traf. Er hat mit hohen Weiß auf der Forschung im Bereich der Nanotechnologie gearbeitet seitdem .. Er war besorgt sein Telefon abgehört wurde. Es gibt keine Geheimhaltung jeder abgegriffen wird. Er betreibt eine Milliarden-Dollar-Forschungsgesellschaft, wo ein Meter ist bis auf ein Atom Größe. Neue Materialien wurden wie Kohlenstoffatom Rohre entwickelt, die Strom durch sie durchführen kann, kann. Die Quantentheorie codierten Teilchen zusammen kommen und Gebäude Nano-Computer ist eine Realität.

Es ist Zeit, die Vertuschung zu stoppen. Hohe weißen Ausländer mit uns in Schlüsselindustrien arbeiten. Er hatte eine in der Nähe von Erfahrung Tod und wurde von Alien entwickelt von Produkten bewusst. Die Wissenschaft hat in den letzten 8 Jahren abgenommen. Viel wurde der Öffentlichkeit vorenthalten. Tesla erfasst ein Energiefeld in 1902. Wir haben nicht den Weg, den wir in nehmen mussten. Es geht um Technologie ist Geld aus zu machen. Wissenschaftler bewegen sich schnell vielleicht tausend Jahre voraus, wo Sie denken, wir sind. Nano wie Ufos haben aus den Nachrichten verschwunden. Wir haben organische Materialien, die Selbsterkundung sind, und können sagen, wenn Sie in einer schlechten oder guten Stimmung sind. Wir füttern Informationen in das Universum und schlägt vor, wir uns Außerirdische sein kann.

Was sind Nanomaterialien und „Nanotechnologie – Anwendungen?“

Durch Senadheera Jayakody / Bright Hub Technik

Einführung in die Nanomaterialien

Die Nanotechnologie ist eine der am schnellsten voran wissenschaftlichen Technologien heute. Nanotechnologie umfasst Nanometer-Maßstab Verarbeitung und die Herstellung von verschiedenen Komponenten, die durch Größe und Form zu steuern. Ein Nanometer ist ein Milliardstel eines Meters. Im Allgemeinen, wenn die Größe kleiner als 100 Nanometer (100 nm) können diese nanoskaligen Herstellungstechniken in Betracht gezogen werden. Es gibt zwei Methoden verwendet Nanomaterialien herzustellen. Eine davon ist das „Top-down-Verfahren“ genannt, und der andere ist die „bottom-up-Methode“. In dem ersten Verfahren sehr kleine Bauteilen hergestellt werden größere Teile des Materials verwendet wird. In der unteren up-Methode werden durch Verarbeiten Molekül für Molekül oder Atom für Atom Nanomaterialien hergestellt.

Eigenschaften von Nanomaterialien

Eine wesentliche Eigenschaft, die Nanopartikel unterscheiden sich von anderen Materialien macht, ist die Tatsache, dass Nanomaterialien eine massive Oberfläche aufweisen. Aufgrund ihrer sehr großen Oberfläche, Nanopartikel sind extrem reaktiv im Vergleich zu seiner größeren Form. Diese Eigenschaft wird verwendet Materialien mit besonderen Eigenschaften für verschiedene Anwendungen zu erstellen. Ein Nanotechnologie-Kohlenstoff-Nanoröhrchen, die eine sehr hohe Festigkeit aufweisen. Ihre bemerkenswerte Festigkeit ist aufgrund der höheren Oberfläche seiner Ursprungseigenschaft.

In der Nanoebene haben Quanteneffekte einen höheren Einfluss auf das Verhalten von Partikeln. Deshalb haben einige Materialien Spezialeffekte, die intelligent, innovative Produkte zu produzieren genutzt haben. Dann magnetische, elektrische und optische Eigenschaften können effektiv auf bestimmte Anwendungen ausgenutzt werden. Als ein Beispiel , wenn Goldpartikel können in an Teilchen mit einem Radius von 2 nm wiedergegeben werden , dann kann ihre Schmelz von 1060 0 C bis 600 0 C gesenkt werden ,

Anwendungen von Nanomaterialien

Die Nanotechnologie hat bereits mehrere innovative Produkte in verschiedenen technischen Disziplinen beigetragen wegen ihrer einzigartigen und lohn chemischen, physikalischen und mechanischen Eigenschaften. Eine populäre Anwendung von Nanomaterialien ist Nanoröhrchen. Kohlenstoff-Nanoröhrchen (CNT) sind ein von einem aufschlussreichen Beispiel für das Potential der Nanotechnologie. Die Zugfestigkeit von Kohlenstoffstahl ist ca. 1,2 GPa aber die Zugfestigkeit von Kohlenstoff-Nanoröhrchen (CNT) beträgt 63 GPa. Auch sie sind bekannt als einer der stärksten Materialien sein, die durch die Nanotechnologie bisher produziert.

Grundsätzlich Nanotechnologie-Anwendungen können in mehrere Kategorien unterteilt werden. Dünne Filme und Engineered Oberflächen fallen in den eindimensional Anwendungen von Nanomaterialien. Sie wurden für Bereiche wie Elektronik und Chemie verwendet, so dass sie nicht als neues Material angesehen werden kann. Zweidimensionale Materialien wie Rohre und Drähte sind die andere Art der Anwendungen der Nanotechnologie. Nanodrähte sind ultrafeine Drähte oder lineare Anordnungen von Punkten, die durch Selbstorganisation gebildet werden. Halbleiter-Nanodrähte sind aus Silizium gefertigt. Es dimensionale Nanomaterial Anwendungen sind Nanopartikel wie Dendrimere und Fullerene. Dendrimere sind kugelförmige polymere Moleküle, die durch einen nanoskalige Selbstorganisationsprozess gebildet werden.

Nanotechnologie – Anwendungen auf dem Gebiet der Elektronik

Nontechnology hat dazu beigetragen, Barrieren im Bereich der Elektronik zu brechen. Viele der miniaturisierten Produkte in diesem Bereich durchführen sehr schlecht als Folge der Verunreinigung von Partikeln und eine schlechte Wärmeableitung. Dank Nanomaterialien, jetzt ultrahochreinen Materialien mit einer besseren Wärmeleitfähigkeit kann verwendet werden, um diese Probleme zu überwinden. Nanomaterialien sind ziemlich wichtig langlebige Verbindung herzustellen. Der Superkondensator ist eine weitere Produktion von Nanotechnologie. Sie haben eine sehr große Kapazität im Vergleich zu normalen Kondensatoren aufgrund der Tatsache, dass sie große Flächen haben, was zu einer großen Kapazität.

Viele andere Felder verwenden, auch Nanomaterialien für eine Vielzahl von Anwendungen. Eine bessere Dämmung Materialien können mit einer Technik namens Sol-Gel hergestellt werden. Aerogele sind ein solches Produkt mit extrem geringes Gewicht und hohlraum, die für die Isolierung von Wohnungen und Büros verwendet wird. Durch die Verwendung von ihnen Heizen und Kühlen Rechnungen deutlich reduziert werden. Zähe und härter Schneidwerkzeuge können mit Nanomaterialien hergestellt werden, die vielen industriellen Vorteile wie niedrig Produktionskosten und höhere Produktivität geben. Auch hohe Energiedichte Batterien sind eine der wichtigsten Produktion der chemischen Nanotechnologie.

viele Techniken noch im Zusammenhang mit Nanomaterialien und Nanotechnologie sind in der Entwicklung. Aber ihre Leistungen sind ziemlich erstaunlich. Marvelous Anwendungen von Nanomaterialien sind noch kommen. Dank Bright Hub Technik

Anmerkung der Redaktion: Nanotechnologie durch die Aliens in den Raumschiffen verwendet wird. Sie reisen tatsächlich durch den Raum als sehr kleine Objekte und vergrößern, wenn in der Nähe der Erde. Mein Freund Ingo Swan sagte mir, wie Regierungsagenten einer Nacht ihn nach Alaska flog und am Rande eines Sees gelegt, ein Raumschiff von der Größe eines Basketballs zu sehen, ein paar Meter über einem See landen. Das Handwerk plötzlich auf die Größe eines großen Schiffes und lassen Schläuche nach unten in das Wasser vergrößert. Es wurde offenbar unter auf sauberes frisches Wasser, das für den Antrieb verwendet werden kann, Waschen, Trinken und viele anderen Anwendungen. Nach 30 Minuten oder so das Fahrzeug wieder in ihrer Größe reduziert und flog in den Raum ab.

Mysterious ‚Metamaterialien‘ in Bigelow Lager

Pentagon Insider behaupten US-Regierung Lager voll von ‚Metall von abgestürzten UFOs‘ hat Mysterious ‚Metamaterialien‘, die von abgestürzten Alien-Raumschiff kommen konnte von der amerikanischen Regierung gespeichert werden, nach einem ehemaligen Militär Geheimdienstlern. Luis Elizondo, der die US Defense Intelligence Agency Geheim erweiterte Luft- und Raumfahrt Threat Identification Program (AATIP) leitete, sagte, dass die Objekte in speziell modifizierten Lagerhallen in Las Vegas gespeichert wurden. Das Lager – betrieben von der Luft- und Raumfahrt Milliardär Robert Bigelow – unter Bewachung und angereichert mit Beton und Stacheldraht, berichtete die Sunday Times. Was ist da drin? Die Verbindung Bigelow

Luis Elizondo behauptet, dass die Materialien gespeichert sind ‚Metamaterialien‘ – Verbundstoffe, die natürlich nicht auftreten. Elizondo sagte: ‚diese Materialien, um mit diesem Grad an Präzision Ingenieur ist etwas, was wir nicht glauben, wir technisch in der Lage zu reproduzieren.‘ Auf die Frage, wo die Materialien kam, sagte er, ‚ich diese Frage nicht beantworten kann.‘ Elizondo leitete ein Multi-Millionen-Dollar-Pentagon Untersuchung UFOs. . Es sammelte Informationen über Fahrzeuge, die sehr schnell bewegen erschienen ohne sichtbare Form des Antriebs zu haben, wie beispielsweise ein Strahltriebwerk. Enthält diese Lagerteile von abgestürzten UFOs enthalten? Andere Fahrzeuge ohne Techniken, die in der Luft zu schweben schienen der Erzeugung ‚Aufzug‘, wie Rotorblätter, wobei Elizondo. Filmmaterial von einer Begegnung zwischen einem F / A-18 Superhornisse Kampfflugzeug und einem ovalen Objekt ohne Auspuff, Flügel oder Schwanz bei sehr hohen Geschwindigkeit fahren später freigesetzt, die Art von Beobachtungen durch die AATIP suchten zu veranschaulichen. Ein großer Teil der Untersuchung wurde Bigelow Aerospace vergeben, dessen Gründer sagte einmal CBS 60 Minutes er ‚absolut überzeugt‘, dass Ausländer real sind und dass unser Planet von UFOs besucht wurde. Bigelow deutete in einem TV-Interview im vergangenen Jahr, dass er wußte „, dass Ausländer, die hier waren – und dass er in Gefahr für die Preisgabe es sein könnte. Interviewer: Haben Sie an Aliens glauben?

Robert Bigelow: Ich bin absolut überzeugt. Das ist alles dazu. Interviewer: Sind Sie auchder Meinung , dass UFOs zur Erde gekommen sind? “Robert Bigelow: Es war und ist eine bestehende Präsenz, eine ET-Präsenz. Und ich verbrachte Millionen und Abermillionen – Ich habe wahrscheinlich mehr als Individuum als jeder andere in den Vereinigten Staaten hat jemals zu diesem Thema verbracht.

Spät 2017, als die New York Times enthüllt das Verteidigungsministerium geheime erweiterte Luft- und Raumfahrt Threat – Identifikations – Programm hatte Berichte über UFOs untersucht, von denen einige von der Marine kam.

Eine UFO – Sichtung im Jahr 2004, zwei F / A-18F Superhornissen vom Flugzeugträger USS Nimitz 100 Meilen vor der Küste von San Diego wurde fliegen , wenn eine in der Nähe Navy – Raketenträger geführt,

der USS Princeton, alarmierte sie zwei unbekannte Objekte, die die Jets später zu untersuchen flogen: ein größeres Unterwasser – Objekt , das war „viel größer als ein U – Boot“ , und einen zweiten „ohne Flügel, weiß“ und „längliches“ Objekt , das 50 Fuß schwebte über dem Wasser und erratisch bewegt. Hier ist das Infrarot-Video von der Begegnung:

Der F-18s ist auf den Bereich geführt, wo UFOs sind auf dem Radar aufgenommen und eine große Störung im Pazifischen Ozean sehen.

Absteigende des Handwerks nehmen Sie ein Foto von einem 747 Größe Ozean Störung eines Fahrzeuges , was darauf hindeutet , ist unter dem Wasser.

Im Jahr 2018 wurde ein zweites Video veröffentlicht , das zeigte eine andere Marine – run-in mit einem rätselhaften, mich schnell bewegenden Objekt . Das Video wurde im Jahr 2015 vor der Ostküste von einem F / A-18F – Kampfjet mit dem Flugzeugbord Raytheon AN / ASQ- 228 Advanced Targeting Zukunfts Looking Infrared (ATFLIR) Pod genommen.

Politico berichtet , dass mehr Anfragen für Briefings von Mitgliedern des Kongresses rollen die Veröffentlichung in, mit einem ehemaligen Regierungsbeamten zu sagen : „Es gibt Leute aus der Versenkung kommen.“ So mehr als 70 Jahre nach der ersten dokumentierten Sichtung, UFOs sind genauso mysteriös wie eh und je Aufdecken , um endlich ein paar Antworten -aber vielleicht sind wir näher.

https://www.youtube.com/watch?v=PRgoisHRmUE

seltsam Craft

Die wahre Geschichte einer Air Force Intelligence – Officer Leben mit UFOs

US Air Force Haupt George Filer gehört zu der Generation von Piloten und Flieger , die zum ersten Mal von dem fremden Flugzeug wurde in der Erdatmosphäre nach dem Zweiten Weltkrieg zeigt sich. Diese Männer – Militär – Profis , die Flugzeuge flogen, diente als Radarbetreiber und Fluglotsen in Luft Feldern der Welt – begannen unter sich über Begegnungen mit Verdacht auf außerirdischem Flugzeug zu flüstern.

Während Geheimnis Nachbesprechungen in US – Basen, Piloten und Flugpersonal aufgefordert , ihre Kommandanten von UFOs aus ihrem Flugzeug die Flügel zu sehen. Preisgekrönte Enthüllungsautor John Guerra verbrachte vier Jahre interviewt Filer, einen dekorierten Nachrichtenoffizier.

Von Objekten in dem Himmel über Kalten Krieg Europa zu einem UFOs über während der Kuba – Krise zu Lichtern über den DMZ in Vietnam Filer läßt nichts aus über seine Air Force UFO begegnet,

Filer denkwürdigsten Fall – die Erschießung von einer fremden in Fort Dix Army Base in 1978 – wird zum ersten Mal in diesem Buch vollständig erzählt. As a member of the Disclosure Project, military experts, astronauts, and scientists urge the US government to release all it knows about UFOs to the public.

Filer describes his UFO encounters in this incredible book. By John L. Guerra.https://amzn.to/2SK3SIQ

Als ehemaliger Militär Polizist und CIA-Agenten, hat Derrel Sims den letzten drei Jahrzehnten die Erforschung der Welt der fremden Wesen verbracht.

Sein Schwerpunktbereich ist in erster Linie mit medizinischen und wissenschaftlichen Beweisen für Menschen / Alien Kontakt behandelt. Studium und Ausbildung in einem breiten Spektrum von Bereichen Zu diesem Zweck hat er Jahre damit verbracht , die ihn mit einer vollständigen Palette von Fähigkeiten , die für seine Suche Beweise für diese Kreaturen finden bieten würden. 

Aliens Implantate ist ein Begriff verwendet , um ein physisches Objekt in jemandes Körper platziert zu beschreiben , nachdem sie von Aliens entführt worden. Beansprucht Fähigkeiten der Implantate reichen von Telepresence- zu Gedankenkontrolle biotelemetry (letztere verwandt Menschen wilde Tiere für Studie Tagging).

Eine weitere wichtige Person , die auf fremde Implantate Forschung tat , war Doktor Roger Leir , die am 14. März versterben 2014. Dr. Leir ein Pionier einer der weltweit wichtigste Führer in physischen Beweis Forschung war das Gebiet von außerirdischen verwandten Phänomenen beteiligt ist 

Er und sein OP – Team, führten 17 Operationen auf angeblich Entführten, was zur Entfernung von dreizehn getrennten und unterschiedlichen Objekten des Seins „Implantate“ vermutet.

Diese Aufgaben wurden von einigen der prestigeträchtigsten Laboratorien in der Welt , einschließlich Los Alamos National Labs, New Mexico Tech, und der University of California in San Diego wissenschaftlich untersucht. 

Doktor Roger Leir Feststellungen wurden verblüffende und einige Vergleiche zu Meteorit Proben vorgenommen. Darüber hinaus zeigen einige der Tests Isotopenverhältnisse nicht von dieser Welt. 

Derrel Sims hat einen einzigartigen Einblick in die fremde Organisation , die er funktioniert ähnlich wie ein Geheimdienst glaubt. Im nächsten Video beschreibt er alles , was Sie brauchen , um über aliens.X wissen 

Siehe auch unsere Artikel: 
Die Realität der fremden Implantate im menschlichen Körper: 
https://ufosightingshotspot.blogspot.com/2013/12/the-reality-of- alien-Implantate-in-human.html
Roger Leir physische Beweise von fremden Implantate: 
https://ufosightingshotspot.blogspot.com/2014/03/dr-roger-leir-physical-evidence-of.html

  

Bemerkungen

Beliebte Beiträge

Erteilen Cameron Discovers Geheimnis durchgesickerten Dokument auf Live-Alien in Mexiko

The leak of a 15-page note by Dr. Eric Davis of his 2002 meeting with Vice Admiral Thomas Wilson represents the most significant UFO leak of the 21st Century.

The document, a transcript of a conversation between Astrophysicist Eric Davis and Admiral Thomas Wilson , states explicitly that Admiral Wilson was told that a Special Access Program has in their possession an alien vehicle not made of this Earth.

Besides Grant Cameron discovered that there is another secret document that claims a living Alien was captured in Mexico!

Below the video in which Grant Cameron talks about the living alien that was captured in Mexico, while Richard Dolan informs us about the latest development in the so-called ‚Wilson Leak‘.

See the Richard Dolan video here: https://www.youtube.com/watch?v=1e2kOzWsnxI
Link to the 15-page document: https://imgur.com/a/ggIFTfQ

National Geographic Photographer: “I Saw Hyper-Advanced Aquatic Alien Creatures In the Ocean”

Lu Lamar, the underwater Director of Photography for OceanX and National Geographic, made an odd claim in a video clip of OceanX.

The YouTube clip was posted by OceanX on June 15. In this short clip he states the following:

“I think, in the ocean, I have come across potentially beings from another heavenly body that are more highly advanced than humans.”

Lamar is a respected photographer with a lot of experience documenting oceanic wildlife in the deepest parts of our oceans.

This is a very interesting claim, it would prove that besides USOs and alien underwater bases, intelligent life is indeed present in the depths of our oceans.

UFO – das Bewusstsein der Menschheit


TELESKOP 4K: Zigarre UFO geht schnell Fast (Wie Star Trek) in der Nähe von Stern Denebola, 20. Juni 2019

Verfasst am: 21. Juni 2019 22.40 Uhr PDT

UFOs & Anomalien in Solar-Raum in der Zeit vom 1. Juni bis 8. Juni 2019 …..

https://youtu.be/A64ect1jFkE  

Könnte es sein, dass diese mysteriösen Lichter darauf hinweisen, dass es unterirdische Städte oder Stützpunkte auf dem Mond gibt? 

Mysteriöse Lichter auf der Mondoberfläche gehen an und aus

Die sogenannten vorübergehenden Mondphänomene sind seit 1950 bekannt, und obwohl es verschiedene Theorien über die Ursprünge der Lichter des Mondgeheimnisses gibt, sind sie noch nicht vollständig erklärt worden.

Jetzt haben Astronomen der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) in Bayern ein Teleskop aufgestellt, das mithilfe künstlicher Intelligenz die Blitze automatisch erkennt.

Laut Metro.co.uk hat Professor Kayal eine Hypothese darüber, was die länger anhaltenden Blitze verursacht, und hofft, diese Theorie zu beweisen. „Auch auf dem Mond wurden seismische Aktivitäten beobachtet“, fügte der Professor hinzu. Wenn sich die Oberfläche bewegt, können Gase, die das Sonnenlicht reflektieren, aus dem Inneren des Mondes entweichen. Dies würde die Leuchterscheinungen erklären, von denen einige stundenlang anhalten. ‚ Derzeit gibt es jedoch keine Erklärung für die Blitze.

Über diese mysteriösen Lichtblitze auf dem Mond; UniversalTrek entdeckte auf Google Earth in Moon seltsame Lichter, die zu bestimmten Tageszeiten ein- und ausgeschaltet werden.

Im Video unten zeigt er die Lichter mit dem Timer von 2014. Ich habe die Lichter auch in Google Earth in Moon überprüft, aber den Timer auf die aktuellen Daten von 2019 eingestellt und die Lichter sind immer noch da und zur selben Zeit, zu der die Lichter sind An- und Ausziehen wie 2014.

Dann kommt es laut idw-online.de mehrmals pro Woche vor. Manchmal erscheinen nur kurze Lichtblitze auf der Oberfläche des Mondes. Andere Lichtphänomene auf dem Erdsatelliten können länger anhalten. Und manchmal gibt es auch Stellen, die vorübergehend dunkler werden, was dem Ein- und Ausschalten der Lichter in Google Earth in Moon entspricht.

Wer irgendwann eine Mondbasis bauen will, muss sich natürlich mit den örtlichen Gegebenheiten auskennen „, sagt Professor Kayal. Was, wenn solche Pläne jemals konkret werden sollten? Spätestens dann sollte klar sein, was die geheimnisvollen Blitze und Flammen sind es geht um leuchtende Phänomene.

Mondkoordinaten: 29 ° 54’36.39 „N 149 ° 30’18.09“ O

Wenn wir John Lear glauben müssen, hat der Mond riesige unterirdische Städte und Basen und es gibt eine Bevölkerung von einer Viertelmilliarde Menschen auf dem Mond, die eigentlich Außerirdische sind, die uns ähnlich sehen. Die Greys sind ebenfalls auf dem Mond, bleiben aber hauptsächlich in riesigen Labors unter der Erde. Siehe Videointerview von John Lear:

https://www.youtube.com/watch?v=JeGGw0rZruE

 

UFO – das Bewusstsein der Menschheit …

 

Der Raum Portal wird LIGHT „PURPLE“ fixed Tropfen auf dem PYRAMID BOSNIEN, Schweden und NEVADA. 26, 2019 May.

Verfasst am: 27. Mai 2019 08.06 Uhr PDT

Drei Tage vor dem Erdbeben, ein Oarfish Erschien an der Nordküste von Peru

Verfasst am: 27. Mai 2019 08.05 Uhr PDT

Der Mond ist ein Hologram die Wahrheit zu verbergen von 2 bis 3 Milliarden Menschen auf dem Mond leben!

Verfasst am: 27. Mai 2019 08.04 Uhr PDT

UFO in Kanada – 23. Mai 2019

Verfasst am: 27. Mai 2019 08.03 Uhr PDT

👽 GEBÄUDE & UFOs Gefunden auf COMET 67p

Verfasst am: 26. Mai 2019 08.07 Uhr PDT

Kann ein Außerirdischer auf dem Mond liegen gesehen werden , um ein Atemgerät tragen das ? (Mond Mysteries)

UFO – das Bewusstsein der Menschheit

 

UFO in Spanien – 15 Mai 2019

Verfasst am: 16. Mai 2019 06.04 Uhr PDT

Big UFO in UK – 15. Mai 2019

Verfasst am: 16. Mai 2019 06.02 Uhr PDT

UFO in Kanada – 15. Mai 2019

Verfasst am: 16. Mai 2019 06.00 Uhr PDT

UFO 10 Monate in Erdbahn Beobachtet + Mehr

Verfasst am: 16. Mai 2019 05.59 Uhr PDT

UFO – das Bewusstsein der Menschheit

OH MEIN GOTT! Riesen – UFO – Zigarre – Ein riesiges Alien – Mutterschiff Platz – 26. April 2019

Verfasst am: 27. April 2019 02.54 Uhr PDT

UFO in der Solar-Raum in der Zeit vom 22. April bis 26. April 2019

Verfasst am: 27. April 2019 01.43 Uhr PDT

Thanos Infinity Gauntlet auf dem Mars gefunden + Mehr. (Seltsam News)

Verfasst am: 26. April 2019 21.15 Uhr PDT

UFOs Captured für zwei Nächte in der Nähe von Kennedy Space Center. Merritt Island, Florida.

Verfasst am: 26. April 2019 21.14 Uhr PDT

Seite 1 von 15

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen